Stefan Hostettler – Das Interview

Consiliarius

Wie in meinem letzten Artikel berichtet, hat der selbsternannte “Vermögensschützer” Markus Miller sich auf die Tycoon69 AG aus der Schweiz eingeschossen, um einen maximalen Aufmerksamkeitsnutzen für seinen SCAM-Newsletter “Millers Krypto-Radar” und den Anlageempfehlungen des unseriösen “Investor Verlag” zu verschaffen.

Ich habe daher wie beschrieben versucht, die Betroffenen zu kontaktieren und bin auf eine sehr offene und freundliche Art seitens der Mitarbeiter, Partner wie auch der Unternehmensführung gestossen. Der CEO des Unternehmens hat mir zudem ein ganz persönliches Interview gegeben, welches ich hier vollständig wiedergeben möchte…

**********************************************************************

Hallo Herr Hostettler.

Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mir ein paar dringende Fragen zu beantworten.

Als Geschäftsführer der Tycoon69 AG aus der Schweiz, haben Sie gerade mit starken Gegenwind, ja ich möchte sagen, schwierigen Gewässer zu kämpfen. So berichtet der selbsternannte Krypto- und Vermögensschutz-Experte Markus Miller omnipräsent im Internet, dass er eine Überprüfung ihres Unternehmens durch die FINMA erreicht hat…

View original post 2,186 more words

Advertisements